nm_banner_fuehrung1
nm_banner_fuehrung2

Coaching für Führungskräfte

Mitarbeiter fordern und fördern, gezielte Lernprozesse initiieren, Verantwortung delegieren, bei Konflikten moderieren, mehrmals täglich wichtige Entscheidungen treffen – die Anforderungen an Führungskräfte sind hoch: Gefragt ist hier nicht in erster Linie das erworbene Fachwissen, sondern die Steuerung von zum Teil schwierigen Prozessen. Dabei sichert gutes, mitarbeiterorientiertes Führungsverhalten die Effizienz der alltäglichen Arbeitsabläufe qualitativ ab.

Coaching ist eine Beratungs- und Unterstützungsmethode, die zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird, die psychische, soziale und institutionelle Faktoren einbezieht.

Durch Coaching werden Führungskräfte unterstützt:

  • die Kommunikation zwischen einzelnen Arbeitsbereichen und Abteilungen zu verbessern
  • aktuelle Konfliktlagen zu bearbeiten
  • die eigene Berufsrolle zu entwickeln und zu reflektieren
  • persönliche biografische Anteile in bezug auf Führung wahrzunehmen und zu reflektieren
  • gesetzte Aufgaben zu erledigen und vereinbarte Ziele zu erreichen
  • Strukturveränderungen zu verstehen und ggf. vorzunehmen

Coaching als persönliche Beratung für Führungskräfte ist ein effektiver Weg, Probleme und Konflikte im Arbeitsalltag wahrzunehmen und verstehen zu lernen, um auf dieser Basis angemessene Veränderungsmöglichkeiten zu finden.

Zielgruppe

Führungskräfte/MitarbeiterInnen, die ihre Wahrnehmungs-, Sozial- und Führungskompetenz reflektieren und entwickeln wollen.